Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns

Medaillon

Was ist ein Medaillon

Ein Medaillon ist ein ganz persönliches und besonderes Schmuckstück. Man kann ein Medaillon entweder zur Seite oder nach oben öffnen und in seinem Innerem ein Foto oder einen persönlichen Glücksbringer aufbewahren. Meist dient es als Anhänger für eine Kette, als welcher er nahe am Herzen getragen wird, was der großen emotionalen Bedeutung des Schmuckstückes für den Träger besonders gerecht wird. Es gibt jedoch auch Ausführungen in Form einer Brosche oder eines Charms Anhängers für Armbänder.
Medaillon
Römisches Medaillon aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. (1)

Das Medaillon in der Geschichte

Die ersten Vorformen des Medaillons stammen aus der AntikeBildnis einer Person als Kettenanhänger verwendet.
Von Versionen, in deren Inneren sich ein Miniaturbildnis von nahestehenden oder angesehenen Personen befindet, weiß man seit dem 15. Jahrhundert. Daneben war es zudem üblich, in einem Medaillon persönliche Glücksbringer aufzubewahren.

Zu großer Beliebtheit gelangte das Schmuckstück in der Biedermeierzeit im 19. Jahrhundert, als vor allem der persönliche Wert für den Besitzer im Vordergrund des Schmuckstücks stand. Meist wurde es aus Gold, Silber, Elfenbein oder Buchsbaumholz angefertigt und kunstvoll mit Perlen, Farbedelsteinen oder Diamanten im Old Cut versehen. Sehr verbreitet war das Medaillon in Rund- oder Herzform, auf dessen Rückseite die Initialen des Trägers eingraviert waren.


Gegen Ende des Jahrhunderts wurde das Schmuckstück vermehrt getragen, was vor allem den neuen technischen Errungenschaften und der damit verbundenen serienmäßigen Herstellung zu verdanken war.
Während der Weltkriege im 20. Jahrhundert kam dem Medaillon eine neue, schmerzhaftere Bedeutung zu. Es diente nun oftmals als Andenken an gefallene oder vermisste, nahestehende Personen.

Auch in den Jahrzehnten danach, blieb das Medaillon eine beliebte und verbreitete Schmuckform und wurde sowohl aus Trauer, als auch als Erinnerungsstück und Glücksbringer getragen. Seither ist das Medaillon ein beliebtes Geschenk zum Hochzeitstag, zum Valentinstag, zu Weihnachten oder zu einem Geburtstag, da es die Möglichkeit bietet, das Schmuckstück zu individualisieren und ihm eine persönliche Note zu verleihen.

Ein individuell für Sie gefertigtes Medaillon von RENÉSIM

Zu jedem Medaillon gibt es eine Geschichte oder ein Geheimnis – es kann als Glücksbringer oder als Erinnerung an eine geliebte Person dienen. RENÉSIM fertigt für Sie ein Medaillon, das auf Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen abgestimmt ist. Damit Sie lange Zeit Freude an dem Schmuckstück haben, verwenden wir nur die hochwertigsten Ausgangsmaterialien und betrauen ausschließlich ausgezeichnete Goldschmiede mit der Anfertigung.
(1) Bildquelle: Wikipedia, Urheber: Los Angeles County Museum of Art
Suchen Sie ein Schmuckstück zum Verschenken? Zur Starters Kollektion.
Eine Schmuckspange ist eine Nadel, welche zum Befestigen von Gewandteilen diente.
Gold ist eines der begehrtesten Edelmetalle. Erfahren Sie mehr!
Bei uns können Sie elegante Silber Accessoires wie Schlüsselanhänger kaufen.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB