Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns

Brautschmuck

Der Brautschmuck spielt im Leben einer Frau eine besonders große Rolle. Der perfekte Brautschmuck harmoniert mit der Robe der Braut und unterstreicht nicht nur die Schönheit ihres Brautkleides, sondern auch die der Braut selbst.
Die Tradition des Brautschmucks ist lang. Schon seit Jahrhunderten wird die Braut bei der Hochzeit mit Schmuckstücken aus verschiedenen Materialien geschmückt, um ihrem Bräutigam am Tag der Hochzeit in voller Pracht gegenüber zu stehen. Auch heute gibt es Brautschmuck in verschiedenen Formen und aus unterschiedlichen Materialien. Abhängig von Geschmack und Budget werden vor allem hochwertigste Edelmetalle, Perlen und Edelsteine für Brautschmuck verwendet.

Brautschmuck von RENÉSIM

Perlen als Brautschmuck

Ein Blumenstrauss, ein transparenter Schleier und Haarschmuck – das ist Brautschmuck, wie ihn jeder kennt. Weniger bekannt ist für viele, dass auch Perlen eine herausragende Bedeutung im Bezug auf die Hochzeit haben.
Einer Legende des Hinduismus zufolge vermachte der indische Gott Krishna seiner Tochter Brautschmuck in Form von Perlen, die er für sie vom Grund des Meeres heraufholte.
Zudem galten Perlen in der Antike als Attribut der griechischen Liebesgöttin Aphrodite (später der römischen Venus), die aus dem Meer geboren wurde. Aufgrund ihrer Symbolik eigneten sich Perlen in dieser Zeit wunderbar als Brautschmuck.
Selbst während des Mittelalters, in welchem zahlreiche Bräuche aus der Antike in Vergessenheit gerieten, behielten die Perlen ihren Status bei. Im Rahmen der Kreuzzüge brachten die wieder heimkehrenden Krieger ihren Damen kostbare Perlen aus den Ländern des fernen Orients mit, damit diese sie als Brautschmuck tragen konnten.
In der Folgezeit dienten Perlen vor allem im Königtum und im Adel als Brautschmuck. So z.B. die Hannoverschen Perlen, die die künftige französische Königin Catherina de' Medici zu ihrer Eheschließung geschenkt bekam. Zu ihnen gehören sechs wunderschöne Perlenketten von außergewöhnlich hoher Qualität sowie 25 lose Perlen in der Größe von Walnüssen.
Prachtvoller Brautschmuck waren auch die Ohrhänger mit den Mancini-Perlen in Tropfenform, die 1600 zunächst Maria de' Medici, und später ihre Tochter Henrietta Maria de' Medici bei der Hochzeit schmückten.
Brautschmuck Perle



Die berühmte La Peregrina Perle gehörte Elizabeth Taylor und wurde aus ihrem Nachlass für 1,84 Mio. US-Dollar versteigert. Schon im Jahr 1660 fungierte die 27,87-karätige Perle als Brautschmuck von Maria Theresia von Österreich.
Sehr glamourös zeigte sich auch das mit Perlen und Diamanten besetzte Diadem, welches Napoleon III. als Brautschmuck für seine Gemahlin Eugénie anfertigen ließ.
Während des 19. Jahrhunderts waren Perlen nicht mehr nur dem Adel vorbehalten. So entstanden kunstvoll gestaltete Colliers mit zahlreichen, sehr kleinen Perlen, die zu ornamentalen Formen angeordnet wurden.

Perlenschmuck von RENÉSIM

RENÉSIM fertigt auf Wunsch individuellen Perlenschmuck mit den schönsten und hochwertigsten Perlen an.
Ohrringe mit Perle
&-Collection Ohrringe mit gelben Perlen
Ring Tahitiperle
&-Collection Ring mit Tahitiperle

Trauringe von RENÉSIM

Natürlich bieten wir Ihnen bei RENÉSIM auch bezaubernde Trauringe: Die Variationen der Trauringe reicht von einer klassisch schlichten Ringschiene aus Edelmetall bis hin zu rundum mit Diamanten besetzten Memoire Ringen.
Bei RENÉSIM haben Sie zudem die Möglichkeit jedes Schmuckstück auf Wunsch mit einer persönlichen Gravur zu versehen.

Wenn Sie ganz individuelle Vorstellungen von Ihren Eheringen haben, freuen wir uns darauf, diese mit Ihnen entwerfen und kreieren zu dürfen. Kontaktieren Sie uns gerne oder besuchen Sie uns in unserem RENÉSIM Store in München.
In unserem Diamantring-Konfigurator finden Sie den perfekten Diamantring!
Möchten Sie einen losen Diamanten kaufen? Finden Sie den perfekten Diamanten!
Der Brillantschliff ist die klassische Schnittform für einen Diamanten.
Erfahren Sie mehr über die Vier Cs, die Qualitätskriterien von Diamanten!
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB