Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALIA
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
x
Willkommen!
Wir führen Sie gerne persönlich durch
unser neues Webseiten-Design. Kontakt
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns
RENÉSIM
>
Wissen
>
Edelsteinlexikon
>
Edelsteine
> Tsavorit

Tsavorit

Sie interessieren sich für den Tsavorit oder Tsavorit Schmuck?

Tsavorit Edelsteine
Der Tsavorit gehört zur Familie der Granate. Auch wenn man bei einem Granat zuerst an die Farbe Rot denkt, so steht der grüne Tsavorit einem roten Granat durchaus nicht in Schönheit nach. Der Tsavorit – benannt nach einem der häufigsten Fundorte, dem Tsavo-Nationalpark in Kenia – wird vereinzelt auch Tsavolith genannt. Tsavorit hat sich aber (vor allem auch im englischen Sprachraum) mittlerweile durchgesetzt.

Möchten Sie einen Tsavorit Ring oder anderen Tsavorit Schmuck kaufen?

Der Tsavorit ist ein mittlerweile immer beliebterer Schmuckstein. Mit seinem kräftigen Grün ähnelt er in der Farbe dem Smaragd. Vorteile des Tsavorits sind aber seine oftmals höhere Reinheit und der hohe Lichtbrechungsindex. Der Tsavorit ist damit ein Edelstein, der besonders gut Licht reflektieren kann, lebhafte Brillanz und wunderschönen Glanz zeigt.

Bitte kontaktieren Sie uns einfach

Pure Ring mit Tsavorit
Interessieren Sie sich für Tsavorit Schmuck (z.B. Tsavorit Ring) oder möchten Sie einen losen Tsavorit Edelstein kaufen? Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen. Kontaktieren Sie uns einfach und unverbindlich im folgenden Formular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Tsavorit: Seine Farbe und Eigenschaften

Der Tsavorit gehört zu den Granaten (Klasse der Silikate). Obwohl man zuerst an rote Edelsteine denkt, wenn man Granat hört, so gibt es durchaus auch andere Farbvarietäten. Eine solche ist der grüne Tsavorit. Farblich gleicht er mit seinem kräftigen und lebhaften Grün dem Smaragd. Er kann aber auch mit einem grünen Turmalin und helle Exemplare mit einem Peridot verwechselt werden. Das Farbspektrum des Tsavorit Edelsteins reicht von einem hellen Frühlingsgrün zu dunklem Waldgrün. Mittlere Farbstufen zählen als die begehrteste und beste Qualität. Der Tsavorit verdankt seine Farbe Spuren von Chrom und/oder Vanadium. Seine faszinierende Farbe wird durch eine sehr hohe Brillanz und Reinheit ergänzt. All diese Eigenschaften machen den Tsavorit zu einem sehr beliebten und wertvollen Schmuckstein.

Bildung und Fundorte des Tsavorit Edelsteins

Erst 1967 entdeckte ein schottischer Geologe im Nordosten Tansanias Gesteinsknollen, die einer Kartoffel glichen, und in ihrem Inneren zahlreiche grüne Körner und Kristallbruchstücke verbargen. Nachdem die Kristalle überprüft worden waren, wusste man, dass er grüne Grossulare und damit die ersten Tsavorit Edelsteine gefunden hatte. Wenige Jahre später stieß er auch in Kenia auf den faszinierenden grünen Edelstein. Nach den dortigen Fundstellen in der Nähe des Tsavo-Nationalparks wurde der Tsavorit schließlich auch benannt. Bis heute sind die Vorkommen in dieser Gegend und in Tansania die lohnendsten Abbaugebiete. Nur äußerst selten gibt es große Tsavorit Kristalle. Bereits ein geschliffener Tsavorit mit einem Gewicht von 2 Karat ist eine kostbare Rarität. Der größte Tsavorit, der bisher im kenianischen Tsavo-Tal entdeckt wurde, wog 32 Karat. Der Tsavorit gehört zu den Granaten und ist eine Untergruppe der Grossulare, einem Kalktongranat.

Der Tsavorit und seine Verwendung als Schmuckstein

Der Tsavorit hat mit seiner hohen Robustheit hervorragende Voraussetzungen, um als Schmuckstein verarbeitet und getragen zu werden. Einige Goldschmiede ziehen den Tsavorit mittlerweile sogar einem Smaragd vor, dem er farblich oft ähnlich ist. Denn der Tsavorit verfügt über einen höheren Lichtbrechungsindex und meist weniger Einschlüsse als der Smaragd und ist dadurch brillanter und leuchtender. Facettiert geschliffen krönt der Tsavorit jedes Schmuckstück – ob Tsavorit Ring, Halskette oder Ohrstecker – und fasziniert mit seinem kräftigen Grün und lebendigen Funkeln.
Hämatit – Mehr Informationen über den Hämatit, einen Edelstein mit spiegelartigem Glanz.
Tahitiperlen – Erfahren Sie mehr über die dunklen Tahitiperlen mit dem besonderen Farbenspiel.
Diopsid – Mehr über das meist grüne, Gestein bildende Mineral Diopsid.

Zur Übersicht, von wo aus Sie zu den Infoseiten sämtlicher Edelsteine gelangen: Informationen über Edelsteine.
Mit den Erfahrungen aus 175-jähriger kunsthandwerklicher Familientradition verbindet RENÉSIM die Vorzüge eines modernen, online-basierten Geschäftsmodells mit exklusivem Wissen, hochwertigen Produkten, und hohen Qualitätsansprüchen. Im Fokus stehen hierbei besondere und individuelle Schmuckstücke, wie z.B. ein Verlobungsring oder Ohrringe. Sie können aber auch lose Diamanten und wunderschöne Edelsteine bei RENÉSIM erwerben. Wir führen einzigartige Diamantohrstecker, Diamantringe, Memoire Ringe, Verlobungsringe und vieles mehr. Lassen Sie sich gerne von unseren Schmuckexperten beraten!

Copyright © 2010 - 2015 RENÉSIM, Online Juwelier aus dem Luxussegment