Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALIA
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
x
Willkommen!
Wir führen Sie gerne persönlich durch
unser neues Webseiten-Design. Kontakt
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns
RENÉSIM
>
Wissen
>
Edelsteinlexikon
>
Edelsteine
> Perle

Perle

Eines der ältesten Schmuckstücke des Menschen
Perle
Perle

Überblick

Mineralgruppe
Eine Perle besteht aus Perlmutt – einem schillernden Mineral, das sich größtenteils aus Calciumcarbonat zusammensetzt.
Farbe
Es gibt Perlen in vielen verschiedenen Farben, von weiß über creme, gold, roséfarben bis hin zu schwarz.
Schliff
Die Form der Perle kann von symmetrisch rund über oval, tropfenförmig bis hin zu einer unregelmäßigen, asymmetrischen Form (Barock) reichen.
Besonderheit
Perlen sind schon seit Jahrhunderten begehrt und geschätzt. In chinesischen Überlieferungen wurde die Perle schon seit 2300 v. Chr. als kostbarer Besitz von Adeligen und als Geschenk für Könige und Kaiser erwähnt.
Qualitätsfaktoren
Glanz
Stark glänzende Perlen können ganz besondere Reflektionen auf der Oberfläche aufweisen.
Oberflächenqualität
Die Oberflächenqualität ist sehr entscheidend für den Wert. Perlen mit wenigen bis keinen Beschädigungen sind am wertvollsten.
Form
Kugelförmige und symmetrische, tropfenförmige Perlen sind am begehrtesten.

Farbe
Weiß ist der Klassiker unter den Perlen, jedoch sind alle weiteren Farbnuancen ebenso begehrt.

Natürliche Perlen und Zuchtperlen

Nur äußerst selten entstehen Perlen, die in Form, Farbe und Oberflächenbeschaffenheit für Perlenschmuck geeignet sind, auf rein natürliche Art und Weise. Deshalb stammen die meisten Perlen mittlerweile aus der Perlenzüchtung. Solche Zuchtperlen sind genauso „echte“ Perlen wie Naturperlen. Der Unterschied liegt darin, dass der Fremdkörper bei Zuchtperlen absichtlich in die Muschel implantiert wird. Dem natürlichen Entstehungsprozess einer Perle wird also etwas nachgeholfen. Die Bildung der Perle verläuft bei Zuchtperlen danach aber genauso wie bei Naturperlen – nur der Beginn des Prozesses ist unterschiedlich.
Perle in Muschel

Besondere Perlen


Eine der bekanntesten Perlen ist die 50,56 karätige "La Peregrina". Diese war schon im Besitz von Königshäusern sowie Elizabeth Taylor. 2011 wurde die Perle für 11,8 Millionen Dollar verkauft.



Besondere Anlässe

Hochzeitsjubiläum
Traditionell werden zum 3. und 13. Hochzeitsjubiläum Perlen oder Schmuckstücke mit Perlen verschenkt.
Geburtsstein
Perlen gelten als Geburtsstein für den Juni.
Vorkommen Perle

Vorkommen der Perle

Mit 2 Milliarden Perlen jährlich ist China der größte Züchter von Perlen. Weitere wichtige Länder sind Japan, die Phillippinen, Australien und Französisch-Polynesien.

Schmuckstücke mit Perlen

Sie möchten Perlenschmuck, einen Perlenring oder lose Perlen kaufen? Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich über das nachfolgende Formular oder rufen Sie uns an. Wir erfüllen Ihnen gerne Ihren individuellen Traum von Perlenschmuck, kreieren für Sie einen faszinierenden Perlenring oder suchen weltweit für Sie nach den schönsten Perlen.
Kontakt
Perlenketten

Perlen Auswahl bei RENÉSIM

Perlen sind ein Naturprodukt und bilden sich im Inneren von Meeres- oder Süßwassermuscheln, seltener auch in Schnecken. Möchten Sie eine Perle oder andere Edelsteine kaufen? Bei RENÉSIM finden Sie eine große Auswahl an Edelsteinen.
Lose Edelsteine
Weiterführende Artikel
Südseeperlen
Südseeperlen sind die beliebtesten und größten Perlen. Erfahren Sie mehr über die Perlenart aus Südostasien.
Zum Lexikonartikel – Südseeperlen
Tahitiperlen
Die Tahitiperle ist eine besondere Perlenart, die hauptsächlich in Tahiti gefunden wird. Ihre Farben reichen von anthrazit bis schwarz.
Zum Lexikonartikel – Tahitiperlen
Das könnte für Sie auch interessant sein:
Möchten Sie klassische oder farbige Halsketten kaufen? Zur Auswahl.
Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Schmuckstück ganz nach Ihren Wünschen.
Perlen werden gerne als Halskette getragen. Erfahren Sie mehr!
Perlmutt ist ein weiteres edles Material, das gerne für Schmuck verwendet wird.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB