Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALIA
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
x
Willkommen!
Wir führen Sie gerne persönlich durch
unser neues Webseiten-Design. Kontakt
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns
RENÉSIM
>
Wissen
>
Edelsteinlexikon
>
Edelsteine
> Onyx

Onyx

Der tiefschwarze Edelstein

Überblick

Namensgebung
Die Bezeichnung Onyx kommt ursprünglich von dem griechischen Wort ónychos, was sich mit Fingernagel übersetzen lässt. Über einen längeren Zeitraum hinweg wurde Onyx als Begriff für alle Achate verwendet, da diese aufgrund ihrer farbigen Bänderung an das Aussehen von Fingernägeln erinnern. Eine andere Erklärung für den Namen ist, dass die obere, weiße Schicht des Onyx Lagensteins leicht transparent ist – so wie Fingernägel. Seit dem 18. Jahrhundert wird auch der einfarbig schwarze Chalcedon als Onyx bezeichnet.
Mineralgruppe
Bei diesem Onyx handelt es sich um die schwarze Varietät des Chalcedon, eines mikrokristallinen Edelsteins aus der Gruppe der Quarze.
Farbe
Unter Onyx versteht man sowohl einen Chalcedon in einem samtig matten Schwarz, als auch einen Achat, der sich aus zwei oder mehreren verschiedenfarbigen Lagen zusammensetzt.
Schliff
Gerne wird Onyx als Schmuckstein für Ringe, für Anhänger von Halsketten oder für Ohrringe verwendet, wobei er sowohl als Cabochon als auch in geschliffener Form eine schöne Wirkung entfaltet.
Besonderheit
Der mehrfarbige Onyx eignet sich sehr gut für die Steinschneidekunst, da aus ihm Darstellungen von hellen Motiven auf dunklem Hintergrund angefertigt werden können.


Qualitätsfaktoren

Farbe
Die tiefschwarze Farbe macht den Onyx zu ganz besonderen Edelstein.
Reinheit
Onyx Edelsteine weisen normalerweise keine Einschlüsse auf.



Karat
Das Gewicht eines Edelsteins spielt eine entscheidende Rolle bei der Wertschätzung. Das Gewicht wird dabei in Karat (ct) angegeben. Ein Karat wiegt ca. 0,2 Gramm.
Schliff
Der Onyx wird häufig zu einem Cabochon- oder Facettenschliff verarbeitet.

Der Lagenstein Onyx

Ein solcher Onyx ist eine spezielle Form des Achats, des in verschiedenen Farben konzentrisch gestreiften Chalcedons. In seiner klassischen Form besteht dieser Onyx aus einer schwarzen unteren Lage sowie einer weißen Oberschicht. Bereits im Alten Ägypten war der Onyx beliebt für die Anfertigung von mit Reliefs geschmückten Schalen, ebenso in der römischen Antike. Auch heute werden daraus noch Kameen (Hochreliefs) und Intaglios (Siegelbilder) angefertigt. Sonderformen vom Onyx Lagenstein sind der braun-weiße Sard-Onyx sowie der rot-weiße Karneol-Onyx (benannt nach der Kornelkirsche). Zusätzlich gibt es Onyxe mit mehr als zwei Schichten.
Genau wie der einfarbige Onyx, so tritt auch der Onyx Lagenstein in der Natur nur selten auf. Künstlich kann er durch gezieltes Einfärben der unterschiedlichen Schichten von einem Achat-Edelstein hergestellt werden.

Besondere Onyx

Der Gemma Augustea ist ein geschnittener, zweischichtiger Onyx aus der römischen Antike. Heute kann man den Gemma Augustea im Kusthistorischen Museum in Wien besichtigen.

Besondere Anlässe

Geburtsstein
Der Onyx gilt als Geburtsstein für den Februar sowie dem August.

Vorkommen des Onyx

Die bedeutendsten Lagerstätten des schwarzen Onyx liegen in Brasilien, Argentinien, Mexiko, Indien und auf Madagaskar. Der Onyx Lagenstein wird hauptsächlich in Uruguay, Brasilien, den USA und auf Madagaskar gefunden.

Schmuckstücke mit Onyx

Wenn Sie sich für echten Onyx Schmuck interessieren, wenden Sie sich gerne an RENÉSIM. Egal ob Sie sich einen Onyx Anhänger, Onyx Ohrschmuck oder einen Onyx Ring wünschen, wir können Ihnen sicherlich weiterhelfen und Ihnen ein einzigartiges Onyx Schmuckstück anfertigen. Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular oder telefonisch.
Kontakt

Onyx Auswahl bei RENÉSIM

Möchten Sie einen hochqualitativen Onyx Edelstein kaufen? Bei RENÉSIM erhalten Sie Edelsteine von höchster Qualiät.
Lose Edelsteine


Weiterführende Artikel


Wie der Onyx, gehört der Bergkristall ebenso zur Gruppe der Quarze. Erfahren Sie mehr über den Quarz in der reinsten, transparentesten Form.
Zum Edelsteinlexikon – Bergkristall

Siegelringe werden gerne mit dem Edelstein Onyx kombiniert. Dabei kann der Edelstein mit einem Motiv graviert werden.
Zum Blogartikel – Der Siegelring: ein funktionales und dekoratives Schmuckstück


Das könnte für Sie auch interessant sein:

In unserer Auswahl an Herrenringen finden Sie Siegelringe mit Onyx Edelsteinen.
Möchten Sie einen Onyx oder anderen Edelstein kaufen? Zur Auswahl.
Unsere Kollektionen fassen wunderschöne Edelsteine in einzigartige Schmuckstücke ein.
Bei RENÉSIM können Sie Ihr eigenes Schmuckstück individualisieren!
Mit den Erfahrungen aus 175-jähriger kunsthandwerklicher Familientradition verbindet RENÉSIM die Vorzüge eines modernen, online-basierten Geschäftsmodells mit exklusivem Wissen, hochwertigen Produkten, und hohen Qualitätsansprüchen. Im Fokus stehen hierbei besondere und individuelle Schmuckstücke, wie z.B. ein Verlobungsring oder Ohrringe. Sie können aber auch lose Diamanten und wunderschöne Edelsteine bei RENÉSIM erwerben. Wir führen einzigartige Diamantohrstecker, Diamantringe, Memoire Ringe, Verlobungsringe und vieles mehr. Lassen Sie sich gerne von unseren Schmuckexperten beraten!

Copyright © 2010 - 2015 RENÉSIM, Online Juwelier aus dem Luxussegment