Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+49 89 1222 893 0
Kontaktieren Sie uns

Dispersion

Dispersion – Reflexion in den Farben des Regenbogens

Bei Edelsteinen versteht man unter der Dispersion eine optische Eigenschaft, wie sie auch beim Regenbogen zu beobachten ist. Edelsteine mit ausgeprägter Dispersion blitzen in den Spektralfarben auf, wenn man sie im Licht dreht. Das Besondere ist, dass diese Farben gar nicht im Edelstein vorhanden sind; lediglich durch die unterschiedlich starke Brechung der einfallenden Lichtstrahlen kommen sie zustande.
Dispersion Diamanten

Wie entsteht Dispersion?

Der Grund hierfür sind die unterschiedlichen Wellenlängen, die im weißen Licht enthalten sind. Da diese durch den Edelstein verschieden stark gebrochen werden, entstehen im Auge des Betrachters die bunten Farben des Regenbogens – Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett.

Besonders stark ist die Dispersion ausgeprägt, wenn der Edelstein möglichst transparent ist und über eine facettierte Schliffform verfügt. Bei einem Diamanten erzeugt die Dispersion das ergreifend schöne Erscheinungsbild und das aufregend bunte Funkeln. Die Zerstreuung des Lichts wird bei diesem Edelstein als Feuer bezeichnet.

Die Dispersion von Edelsteinen

Transparente und möglichst farblose Edelsteine im Facettenschliff zeigen die eindrucksvollste Dispersion. Ihre Stärke wird gewöhnlich durch den Unterschied im Brechungsindiz der langwelligen, schwach gebrochenen Farbe Rot und der kurzwelligen, stark gebrochenen Farbe Violett bestimmt.
Dafür werden in der Regel die Fraunhofer'schen Linien B aus dem roten Bereich und G aus dem blauvioletten Bereich herangezogen (BG-Dispersion). Manche Angaben der Dispersion beziehen sich aber auf die Linie C aus dem orangen Farbspektrum und die Linie F aus dem blaugrünen Gebiet.
Für den Diamanten ist eine BG-Dispersion von 0,044 charakteristisch, der Wert der CF-Dispersion liegt bei 0,025. Da die Dispersion von Edelstein zu Edelstein abweicht, eignet sie sich zu dessen Identifikation.
Über eine sehr starke Dispersion verfügen der Demantoid mit 0,057, Titanit mit 0,051 und Zirkon mit 0,039 (BG-Dispersion).
In unseren Kollektionen finden Sie klassischen sowie modernen Diamantschmuck.
Erfahren Sie mehr über die Anatomie von Diamanten. Zum Lexikonartikel.
Möchten Sie mehr über die Kriterien beim Kauf eines Diamanten wissen?
Suchen Sie zauberhafte Diamant Ohrringe? Zu den Modellen.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB