RENÉSIM kontaktieren:
kostenlos:
+49 89 1222 893 0
0800 422 422 0
Last-Minute-Express-Lieferung:
Sprechen Sie uns an!

Der Topas – Edelstein in den schönsten Farben

Topas Edelstein

Der Topas oder Blautopas gefällt Ihnen? Sie sind auf der Suche nach einem losen Topas oder Topas Schmuck?

Der Topas existiert in sehr unterschiedlichen Farben. Von farblos über gelb, braun, grün, rot, violett bis blau. Der Blautopas gehört zu den besonders begehrten Edelsteinen und verleiht einem Schmuckstück ganz besondere Faszination. Der Farbenreichtum entsteht dank unterschiedlicher Oxidationsstufen von Eisen bzw. Chrom. Die meisten Topas Edelsteine kommen heute aus Brasilien.

Blauer Topas und Topas Schmuck von RenéSim

Der Topas ist meist ein gelber Edelstein mit einem Stich ins Rötliche. Selten sind die Farben besonders kräftig. Der natürliche Blautopas ist meist von einem recht hellen Blau, ähnlich dem Aquamarin. Durch Behandlung eines Topas Edelsteins, z.B. durch Bestrahlung mit Elektronenstrahlen, kann ein Topas von kräftigem und stabilem Blau entstehen. Ein blauer Topas zählt zu den begehrtesten Schmucksteinen und ist ein überaus wertvoller Edelstein.

Bitte kontaktieren Sie uns einfach

Topas Ring von RenéSim
 

Sie suchen einen Blautopas (blauer Topas) oder Topas Schmuck? Bei RenéSim erhalten Sie sämtliche Edelsteine und individuellen Edelstein Schmuck. Für Sie machen wir uns weltweit auf die Suche nach den schönsten und qualitativ hochwertigsten Edelsteinen. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage und beraten Sie gerne!

Oder rufen Sie uns an: Aus Deutschland  0800 422 422 0 International +49 89 1222 893 0

 
Wir von RenéSim suchen den perfekten Edelstein für Sie
  • Sie erhalten bei uns kostbare Einzelstücke oder Zusammenstellungen.
  • Farbedelsteine in außerordentlicher Qualität sind unser Anspruch, auf Wunsch in Kombination mit einem individuellen Schmuckstück.
  • Alle Edelsteine werden auf Anfrage von einem Zertifikat eines unabhängigen Prüfinstitutes begleitet.
  • Hinter RenéSim steht mit seinem Geschäftsführer Maximilian Hemmerle eine 175-jährige Familientradition in der Juweliersbranche.
 
Kundenstimmmen
No 1 No 2 No 3 No 4
letzte Meinung nächste Meinung
Nina Ruge

Ich schätze die individuelle Beratung von RenéSim - und entsprechend hochwertig, kreativ sind die Schmuckstücke.

Nina Ruge, Moderatorin, München

Denis Patkovic

Es freut mich, dass ich dank RenéSim auf die Erfahrung eines Traditionshauses und den jugendlichen Esprit eines modernen Unternehmens vertrauen kann. Vielen Dank dafür!

Denis Patkovic, Musiker

Sie hat am Dach des Mailänder Doms "ja" gesagt. Danke an das gesamte Team von RenéSim für die exzellente Beratung und rasche Umsetzung!!

Erik P., Ulm

Der Ring ist heute wohlbehalten angekommen: er ist wunderschön. Herzlichen Dank, v.a. auch für die diskrete Kommunikation und den verlässlichen Versand.

Ralph Hermann, Kiel

RenéSim - BEKANNT AUS

Weiterführende Informationen zum Topas Edelstein & zu Topas Schmuck

Allgemeines zum Topas und Blautopas (blauer Topas)

Topas Edelsteine werden oft auch als Sächsische Diamanten oder Schneckensteine bezeichnet. Sie gehören zu den Silikaten und kommen in den Farben Blau, Violett, Rot, Hellgelb, Gelbbraun und auch farblos vor. Der Topas verdankt seinen Farbenreichtum den verschiedenen Oxidationsstufen von Eisen bzw. Chrom bei den rosa oder rötlichen Varietäten. Meist ist der Topas eher von einer hellen Farbe; am häufigsten ist der Topas gelb mit einem rötlichen Stich. Oft werden Topase durch eine spezielle Behandlung verändert. Dabei kommen besonders schöne Farben zum Vorschein. Dies geschieht z.B. bei Bestrahlung mit Elektronenstrahlen, die ein grünliches Braun provozieren oder auch durch Erwärmen, das ein besonderes Blau oder Rot zum Vorschein bringt.

Woher kommt der Name Topas?

Der Ursprung der Bezeichnung Topas ist nicht eindeutig geklärt. Wahrscheinlich leitet sich der Name von einer Insel im Roten Meer ab, die ehemals Topazos genannt wurde. Laut einer Legende sollen schiffbrüchige Piraten den Topas Edelstein auf dieser Insel gefunden haben. Topazos heißt nämlich: „gesucht und gefunden“. Auch bei den Römern war der Topas bekannt und geschätzt. So sehr, dass sie den Topas Edelstein sogar ihrer obersten Gottheit Jupiter weihten. Die Herkunft des Wortes ist jedoch nicht klar bewiesen. Eventuell leitet sich der Name Topas auch vom Wort tapas (Sanskrit) ab, das „Leuchten“ oder „Feuer“ bedeutet.

Wo findet man den Topas Edelstein?

Im 18. Jahrhundert war der Schneckenstein-Fels in Sachsen die berühmteste Topas-Lagerstätte und der einzige Topasfelsen in Europa. Heutzutage ist der bedeutendste Topas-Lieferant weltweit Brasilien, obwohl der Edelstein zeitweise auch in anderen Ländern – ebenso in Deutschland – abgebaut werden konnte. Es gibt auch Lagerstätten in Australien, Asien, Afrika und Russland. Die begehrten Blautopase findet man auch in Nordirland, Schottland und England. Der größte je gefundene Topas wiegt 271 Kilogramm. Ein ebenfalls sehr großer Topas befindet sich als Juwel in der portugiesischen Krone und wiegt 1680 Karat. Er wurde lange für einen echten Diamanten gehalten, weshalb dieser Topas Braganza-Diamant genannt wird. Der schwerste geschliffene Blautopas wiegt 4,2 Kilogramm.

Topas Schmuck (z.B. Topas Ring) und Blautopas

Der Topas wird gewöhnlich im Treppen-, Scheren- oder Brillantschliff geschliffen, sodass er besonders faszinierend glänzt und funkelt. Topas Schmuck ist sehr beliebt und der Topas ist generell ein äußerst wertvoller Schmuckstein. Gold-, Madeira- und Rauchtopas sind trotz ihres Namens keine echten Topas Edelsteine. Alle drei sind Varietäten der Quarz-Gruppe und gehören nicht zum Mineral Topas. Um Verwechslungen auszuschließen, sprechen Spezialisten deshalb oft von Edeltopas, wenn es um einen echten Topas Edelstein geht. Der günstigere Citrin löste den Topas zweitweise fast gänzlich ab, aber gerade in den blauen Varietäten (Blautopas) wird der Topas derzeit wieder immer beliebter.

 

Aquamarin – Erfahren Sie hier mehr über den Aquamarin, Edelstein aus der Beryll-Gruppe.
Citrin – Mehr über den zitronengelben Edelstein Citrin.
Amethyst – Detaillierte Informationen über den violetten Edelstein Amethyst.

Zur Übersicht, von wo aus Sie zu den Infoseiten sämtlicher Edelsteine gelangen: Informationen über Edelsteine.

 

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Sie interessieren sich generell für Edelsteine? Dann informieren Sie sich hier im Detail über die wertvollen Edelsteine.

Wo kann man Rohdiamanten kaufen? Lernen Sie mehr über die ungeschliffenen Diamanten: Rohdiamanten kaufen.

Sie planen Ihre Verlobung und haben Interesse an Verlobungsringen? Sehen Sie sich unsere einzigartigen Prêt-à-Porter Verlobungsringe an.

Erfahren Sie hier mehr über die Wertentwicklung von Diamanten in den vergangenen Jahren: Diamantenpreise.

 
 
Über RenéSim Hilfe Ringgrößen Newsletter Presse Jobs AGB Datenschutz Impressum
Kontakt

renesim GmbH
Schellingstr. 45
D-80799 München

T +49 89 1222 893-0
F +49 89 1222 893-99

service@renesim.com

Erreichbar von Mo. bis Fr.
9.00 - 19.00 Uhr

News

Abonnieren Sie unseren
Newsletter und erhalten Sie regelmäßig interessante Neuigkeiten:

Anmeldung Newsletter

100% Zufriedenheitsgarantie
  • 175-jährige kunsthandwerkliche Familientradition in der Schmuckbranche
  • Höchste Qualität bei bestem Service
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Ringgrößenanpassung
  • Individuelle Kundenbetreuung bei bestmöglicher Erreichbarkeit
  • Sicheres Zahlungssystem und kostenloser Versand aus München
Zertifikate
Wir versenden mit
Zahlungsmethoden
Als Online Juwelier verbindet RenéSim die Vorzüge eines modernen, online-basierten Geschäftsmodells mit der Erfahrung aus einer 175-jährigen kunsthandwerklichen
Familientradition in der Schmuckbranche. Edelsteine wie der Diamant stehen bei RenéSim im Fokus, denn bei uns können Sie hochwertige und ganz individuelle
Schmuckstücke wie einen Verlobungsring, aber auch lose Diamanten kaufen. Wir führen einzigartige Diamantohrstecker, Diamantringe, Memoire Ringe, Verlobungsringe
und vieles mehr. Lassen Sie sich gerne von den Schmuckexperten beraten!

Copyright © 2010 - 2014 RenéSim, Online Juwelier aus dem Luxussegment
192.168.66.68