RENÉSIM kontaktieren:
kostenlos:
+49 89 1222 893 0
0800 422 422 0
Jetzt bestellen – Rückgabe
bis zum 15. Januar möglich. *

Citrin – Zitronengelber Edelstein

Citrin orange-braun

Der Citrin: Edelstein in der Farbe der Sonne

Der Citrin erhielt seinen Namen dank seiner zitronengelben Farbe (lateinisch citrus für „Zitrone“). Der Citrin gehört zur Gruppe der Quarze. Farbgebende Substanz im Citrin ist Eisen. Der natürliche Citrin Edelstein kann eine Färbung von blassgelb bis braun-orange haben. Citrine werden z.B. in Russland, Argentinien, Birma, Brasilien, und vielen weiteren Ländern gefunden.

Sie möchten einen Citrin, einen Citrin Ring oder anderen Citrin Schmuck kaufen?

Wie alle Quarze ist der Citrin ein sehr beliebter Schmuckstein. Die warme Farbgebung des Edelsteins erinnert an strahlendes Sonnenlicht. Kein Wunder also, dass dem Citrin nachgesagt wird, Traurigkeit und Zorn zu vertreiben. Sie interessieren sich für einen Citrin oder für Citrin Schmuck? Bei RenéSim haben Sie viele Möglichkeiten.

Bitte kontaktieren Sie uns einfach

Citrin Ring von RenéSim
 

Wenn Sie einen losen Citrin Edelstein oder Citrin Schmuck (z.B. Citrin Ring) kaufen wollen, sind Sie bei RenéSim goldrichtig. Wir freuen uns, mit Ihnen den perfekten Edelstein oder das Schmuckstück, das Sie sich wünschen, zu finden! Füllen Sie einfach das nebenstehende Anfrageformular aus und wir werden uns umgehend bei Ihnen zurückmelden.

Oder rufen Sie uns an: Aus Deutschland  0800 422 422 0 International +49 89 1222 893 0

 
Wir von RenéSim suchen den perfekten Edelstein für Sie
  • Sie erhalten bei uns kostbare Einzelstücke oder Zusammenstellungen.
  • Farbedelsteine in außerordentlicher Qualität sind unser Anspruch, auf Wunsch in Kombination mit einem individuellen Schmuckstück.
  • Alle Edelsteine werden auf Anfrage von einem Zertifikat eines unabhängigen Prüfinstitutes begleitet.
  • Hinter RenéSim steht mit seinem Geschäftsführer Maximilian Hemmerle eine 175-jährige Familientradition in der Juweliersbranche.
 
Kundenstimmmen
No 1 No 2 No 3 No 4
letzte Meinung nächste Meinung
Nina Ruge

Ich schätze die individuelle Beratung von RenéSim - und entsprechend hochwertig, kreativ sind die Schmuckstücke.

Nina Ruge, Moderatorin, München

Denis Patkovic

Es freut mich, dass ich dank RenéSim auf die Erfahrung eines Traditionshauses und den jugendlichen Esprit eines modernen Unternehmens vertrauen kann. Vielen Dank dafür!

Denis Patkovic, Musiker

Sie hat am Dach des Mailänder Doms "ja" gesagt. Danke an das gesamte Team von RenéSim für die exzellente Beratung und rasche Umsetzung!!

Erik P., Ulm

Der Ring ist heute wohlbehalten angekommen: er ist wunderschön. Herzlichen Dank, v.a. auch für die diskrete Kommunikation und den verlässlichen Versand.

Ralph Hermann, Kiel

RenéSim - BEKANNT AUS

Wissenwertes über den Citrin und Citrin Schmuck (z.B. Citrin Ring)

Der Citrin: Seine Herkunft und Farbe

Der Edelstein Citrin gehört zu den Quarzen. Die gelbe Färbung kommt durch die Einschlüsse von Eisenoxid bzw. Eisenhydroxid. Je nach Herkunft können Citrine eine zitronengelbe Farbe bis hin zu grün, orange und braun-orange annehmen. Der Name des zitronengelben Citrin leitet sich aus dem lateinischen Wort citrus für Zitrone ab. Die zweite Möglichkeit, wie ein Citrin seine gelbe Färbung bekommt, ist noch nicht komplett wissenschaftlich ergründet. Man geht davon aus, dass der Prozess dem des Rauchquarzes ähnelt. Dabei findet man im Citrin Spuren von Aluminium, Wasserstoff und Lithium. Viele Citrine werden auch bestrahlt und erhalten so eine grün-gelbliche Farbe. Man unterscheidet unterschiedliche Typen von Citrinen (fünf) mit unterschiedlichen Färbungen:

  • Eisenhaltige gelb-orangefarbene Citrin Edelsteine, die im Amethysten oder Ametrin vorkommen.
  • Gelbe bis orange-braune Amethyste, die bei ca. 400 Grad zum Citrin gebrannt werden. Die ursprüngliche violette Farbe weicht einem orange-gelb bis braun. Dieser Citrin kommen z.B. in Brasilien, Tansania, Uruguay und Namibia vor und wird auch dort behandelt.
  • Citrin aus Quarzen, die eisenhaltig sind. Diese synthetischen Varianten können gezüchtet werden. Ihre Farbe erhalten sie wiederum durch das Eisen.
  • Aluminiumhaltige Quarze, die bereits natürlich gelb gefärbt sind und ihre Farbe noch durch Bestrahlung verstärken.
  • Grünlich gelbe Citrine, bei der natürlich gefärbte Rauchquarze bestrahlt und getempert werden.

Wie entsteht der Citrin Edelstein und wo kommt er her?

Citrin bildet sich in Pegmatit. Die natürlichen magmatischen Citrin Edelsteine sind äußerst selten und zeichnen sich durch ihre blasse gelbe Farbe aus. Die meisten im Schmuckhandel erhältlichen Citrine sind behandelte orange gelbe gebrannte Amethyste, die zu Schmucksteinen verarbeitet werden. Der Begriff Topas oder Goldtopas für einen Citrin ist veraltet und irreführend. Deshalb wird der Citrin heutzutage nicht mehr mit diesen Begriffen bezeichnet. Die natürlichen Citrin-Vorkommen sind in Russland (Ural), Argentinien, Birma, Brasilien (Minas Gerais, Rio Grande do Sul, Goiás), Spanien (Cordoba, Salamanca), Frankreich (Dauphine), Indien (Hyderabad), Bolivien oder in den USA. Auch in Deutschland gibt es Citrin Vorkommen. So zum Beispiel im bedeutenden Edelsteinfelsen Schneckenstein in Sachsen. Dort wurde Citrin im 18. Jahrhundert einige Jahrzehnte lang bergmännisch abgebaut.

Citrin als Schmuckstein: Citrin Schmuck (Citrin Ring)

Die begehrtesten Edelsteine haben eine leuchtendes, klares Gelb- bis Braunrot. Da Citrine zu den harten Schmucksteinen gehören, sind sie beliebt, weil kratzfest und unkompliziert in der Verarbeitung. Auch die Preise für Citrine sind günstig. Meist wird der Citrin facettiert, sodass seine warme Farbe und sein Glanz besonders schön zur Geltung kommen.

 

Rubin – Erfahren Sie hier mehr über den Rubin, einen der wertvollsten Edelsteine aus der Korund-Gruppe.
Edelsteine kaufen – Informieren Sie sich hier über Edelsteine im Allgemeinen und darüber, was Sie beim Kauf beachten sollten.
Saphir – Mehr über den Saphir, den blauen "Edelstein des Himmels".

Zur Übersicht, von wo aus Sie zu den Infoseiten sämtlicher Edelsteine gelangen: Informationen über Edelsteine.

 

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Sie haben Interesse an Diamanten? Der Diamant ist der König der Edelsteine. Informieren Sie sich in unserem Überblick: Der Diamant.

Sie interessieren sich für das Thema Verlobung? Wie man einen Heiratsantrag macht und was der Verlobungsring zu bedeuten hat: Heiratsantrag.

Unsere Prêt-à-Porter Kollektion an Diamantringen beinhaltet eine einzigartige Auswahl hochwertiger Diamantringe.

Mehr über Rohdiamanten, also über noch ungeschliffene Diamanten erfahren Sie hier: Rohdiamanten kaufen.

 
 
Über RenéSim Hilfe Ringgrößen Newsletter Presse Jobs AGB Datenschutz Impressum
Kontakt

renesim GmbH
Schellingstr. 45
D-80799 München

T +49 89 1222 893-0
F +49 89 1222 893-99

service@renesim.com

Erreichbar von Mo. bis Fr.
9.00 - 19.00 Uhr

News

Abonnieren Sie unseren
Newsletter und erhalten Sie regelmäßig interessante Neuigkeiten:

Anmeldung Newsletter

*Weihnachtsaktion: Rückgabe bis zum 15. Januar möglich (zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht)

100% Zufriedenheitsgarantie
  • 175-jährige kunsthandwerkliche Familientradition in der Schmuckbranche
  • Höchste Qualität bei bestem Service
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Ringgrößenanpassung
  • Individuelle Kundenbetreuung bei bestmöglicher Erreichbarkeit
  • Sicheres Zahlungssystem und kostenloser Versand aus München
Zertifikate
Wir versenden mit
Zahlungsmethoden
Als Online Juwelier verbindet RenéSim die Vorzüge eines modernen, online-basierten Geschäftsmodells mit der Erfahrung aus einer 175-jährigen kunsthandwerklichen
Familientradition in der Schmuckbranche. Edelsteine wie der Diamant stehen bei RenéSim im Fokus, denn bei uns können Sie hochwertige und ganz individuelle
Schmuckstücke wie einen Verlobungsring, aber auch lose Diamanten kaufen. Wir führen einzigartige Diamantohrstecker, Diamantringe, Memoire Ringe, Verlobungsringe
und vieles mehr. Lassen Sie sich gerne von den Schmuckexperten beraten!

Copyright © 2010 - 2014 RenéSim, Online Juwelier aus dem Luxussegment
192.168.66.66