Kontakt
+49 89 1222 893 0
de en
Austria
Belgium
Denmark
Finland
Germany
Greece
Ireland
Luxembourg
Netherlands
Poland
Portugal
Spain
Sweden
United Kingdom

Spannringe

Der Spannring – ein sehr modernes Schmuckstück

In den letzten Jahren ist in den USA eine neue Ringform entstanden: der Spannring. Er zeichnet sich dadurch aus, dass der Edelstein ohne zusätzliche Fassung in der Ringschiene gehalten wird. Beim Spannring verläuft die Ringschiene nicht durchgängig, sondern enthält eine Aussparung für den Edelstein, der durch die hohe Spannung der Ringschiene zwischen den beiden offenen Enden in dieser gehalten wird.
Für Spannringe werden vor allem die beiden Edelmetalle Gold und Platin verwendet, da sich ihre Eigenschaften für die besondere Herstellung eines solchen Schmuckstücks am besten eignen. Der Spannring wird durch Kaltverformung des gewählten Materials hergestellt, was bedeutet, dass das Edelmetall in rekristallisiertem Zustand bearbeitet wird.

Der Spannring und seine Vorzüge

Was Spannringe besonders auszeichnet, ist, dass der Edelstein von den Seiten her frei sichtbar ist und in keinster Weise von einer Fassung verdeckt wird. Dies kommt besonders Diamanten entgegen, dessen feurig funkelnder Glanz in einem Spannring voll und ganz zur Geltung gebracht werden. Aber auch die optischen Eigenschaften von Farbedelsteinen werden bei einem Spannring sehr schön hervorgehoben.
Damit der Edelstein trotz seines frei schwebenden Eindrucks über einen sicheren Halt verfügt, werden in die beiden Enden der Ringschiene Einkerbungen angebracht, in die er eingesetzt wird.

Spannringe von RENÉSIM

Wenn Sie sich für einen hochwertigen Spannring interessieren, können wir Ihnen bei RENÉSIM sicher weiterhelfen. Wir bieten Ihnen wunderschöne Modellvorschläge für einzigartige Spannringe und ermöglichen es Ihnen zudem, Ihre individuellen Wünsche bei der Gestaltung Ihres Spannrings mit einfließen zu lassen.
© 2010 - 2017 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB